DO-27 "D-ENTE"

Die kleine Do 27 im "Grzimek-Design" ist ein fast fertig Modell von Pichler. Ich habe diese als Komplettpaket auf der Messe in Sinsheim erstanden. Erstflug war der 09.04.15. Da ein starres Fahrwerk vorhanden ist wurde natürlich gleich der Bodenstart gewagt, was auch prompt klappte. Das Modell mußte allerdings stark getrimmt werden. Hier ist scheinbar noch einiges an Justierarbeit notwendig. Grundsätzlich ist das Modell aber sehr gut zu fliegen und wenn man mit dem Gas etwas sparsam umgeht, kann man ganz gut Scale damit durch die Luft schneiden.

Mit folgender Auslegung fliege ich meine Do 27:

  • Baujahr: 03/15
  • Spannweite: 1210 mm
  • Länge: 940 mm
  • Motor: Boost 25 Brushless (Pichler)
  • Luftschraube: Pichler 10x5“
  • Regler: Pulsar A-40 (40A)
  • Akku: SLS XTRON 2200 mAh 3S1p 11,1V 30C/60C
  • Empfänger: Simprop Scan 7 (35MHz)
  • Servos: 4x S2112 von Pichler