Schade, schade ...

dass das Wetter uns nicht hold war. Das FPV Fliegen viel buchstäblich in's Wasser, oder in diesem Fall in den Schnee/Regen. 

Morgens um 08:00h war die Welt in der Hallertau noch in Ordnung. Strahlender Sonnenschein und ein blauer Himmel.
Eine Stunde später um 09:00h dann Schneefall. Naja egal, ausgemacht war ausgemacht, also raus zum Platz.

Vom Verein waren Robert, Stefan, Rudolf, Markus und Guido da. Vom FPV Team kamen dann doch tatsächlich auch noch 5 Piloten. Mittags ist auch Maik noch zu uns gestossen und hat was zum Grillen mitgebracht. (Merci noch mal! Nice as ususal.)

Dank Stromaggregat und Heizlüfter hatten wir wenigstens die Hütte einigermassen warm und Kaffee gab es natürlich auch. Draussen haben wir auch das nasse Holz zum brennen gebracht und als der Schneefall nach liess, sind dann tatsächlich noch 4 Fliechdinger in der Luft gewesen. 2 Kopter, Fofi mit dem Nuri und Markus mit seinem Speeder Ferkel.

Einhelliger Tenor der FPV-Team Kollegen, "Location ist gut, Platz zum Parken und für das Zelt, auch Strom ist da ... passt!"

Der MFV-Tegernbach freut sich euch gerne bei besseren Wetterbedingungen wieder am Platz begrüssen zu dürfen.

29.11.2015
Danke für eure Gastfreundschaft, das Grillen und das warme Vereinsheim. Ihr habt da wirklich ein schönes Plätzchen zum fliegen.


Florian aka Fofi FPVTeam