Saisoneröffnung am 07. Januar 2016

Kalt wars, diesig wars, nass wars ... aber zumindest ging was in die Luft.

Maik hat seinen Hubi geflogen, und somit die Ehre des MFV-Tegernbach gerettet.
Saisoneröffnung ohne "Anfliegen" wäre ja auch mal gar nicht gegangen.

Letztendlich haben sich dann aber doch alle in unsere kleine Hütte verzogen und mit Glühwein und Heizlüfter wurder allen schnell warm.