Frühling? ... JA - Warm? ... noch nicht wirklich

Der Frühling kommt und das Wetter erfreut das Modellfliegerherz. Leider war am Wochenende der Wind doch recht stark und vor allem böig, so dass die gefühlte Temperatur immernoch sehr eisig war.

Geflogen wurde, wenn auch mit klammen Fingern trotzdem.

  • Erstflug des Bandit von Armin
  • Erstflug des BigLift von Guido
  • zwei Speeds gemeinsam am Himmel
  • kleiner Patzer von Stefan mit dem Speed
  • und auch Markus hat fleissig das Monster und den Expresso gescheucht

Erstflug Bandit

Auf dem Modellbauflohmarkt in Allershausen hat auch fvk.de wie immer einen Stand.

Und da stand er dann, der Bandit
Irgendwie hat er Armin angemacht und schwupps war der kleine Flitzer gekauft.
Motor und ein paar Komponenten hatte Armin eh noch im Keller, und so war der Aufbau relativ überschaubar.

Am Samstag d. 23.03.2017 war es dann so weit.
Wind wie gesagt recht böig, aber am späten Nachmittag dann doch OK für den Erstflug.
Aufgebaut, kurzer Vorflugcheck und dann raus mit dem Mini-Hotliner.
Völlig problemlos zog der Zwerg kraftvoll in den Himmel und mit wenigen Klicks Trimmung folgte der Bandit dann brav allen Steuermanövern. Die Qualität des Bausatzes ist in fvk-gewohnter Manier sehr gut und Armin hatte eine Menge Spass.

Bandit

Erstflug BigLift

Auch Guido hat eine neues Modell am Start, den BigLift von Multiplex.

Wie immer hat er sich wieder viel zu viele Gedanken gemacht und mächtig Bammel vor dem ersten Flug gehabt.
Am Samstag war es ihm dann doch zu windig, zumal der Wind aus Nord dann auch noch schön 90° zum Platz kam, so wurde der BigLift nicht mal ausgepackt.

Am Sonntag war es dann etwas besser und vor allem auch mehr aus östlicher Richtung, was bei uns am Platz ja schon mal sehr gut ist. Also aufgebaut, Vorflugcheck und dann einen moment abgewartet, wo der Wind etwas nachliess.
Immernoch mit mächtig Bammel wurde dann erst mal am Boden ein Rolltest gemacht.
Im 2. Anlauf dann Gas rein und der BigLift hob schon nach wenigen Metern fast von allein ab.
Im Flug war der BigLift dann eine echte Freude. Er folgt super allen Steuerbefehlen, lässt sich sehr langsam machen und auch ohne Motor segelt er schön gemütlich dahin. Auch die Landung war, beim ersten Mal noch ganz ohne Klappen, kein Problem und verlief recht ordentlich. OK es geht immer noch besser, am man muss sich ja erst Mal an ein so grosses Modell gewöhnen.
Alles in allem ein toller Schlepper und auch Guido war sehr glücklich ... naja prophezeit hatten es ihm eh alle Anwesenden, dass der BigLift komplett unkritisch zu fliegen ist, aber das erste Mal ein Modell fliegen ist dann doch immer spannend.

Besten Dank an Markus, der Guido mit Rat und psychologischer Unterstützung während des ersten Fluges zur Seite stand.
Und natürlich auch an Stefan, der tolle Bilder und ein » kleines Video gemacht hat.

Stefan Speedcrash

... wobei wirklich Crash kann man dazu auch nicht sagen. Eher eine etwas verunglückte Landung.

Mehr dazu in der Bruchpilotenliste 2017, nur soviel sei gesagt ... der Speed war noch am selben Abend gerichtet und ist schon wieder flugbereit.